Weltreise
Kommentare 15

Impressionen aus 6 Monaten Weltreise

Eigentlich sollte es an dieser Stelle ja endlich ein paar Eindrücke zur Mongolei geben..und versprochen, dieser Beitrag ist bereits in Arbeit. Heute folgen aber erst einmal die schönsten Impressionen aus 6 Monaten Weltreise, die ich gerne in die traditionelle halbjährige Fotoparade von Michael von erkunde-die-welt.de einfließen lassen möchte. Es ist die erste Teilnahme. Wann, wenn aber nicht jetzt nach 6 Monaten Reise Non-Stop könnte es besser passen?! Im Rahmen der Fotoparade gibt es 10 Kategorien zur Auswahl. Weil es aber viel mehr zu zeigen gibt, folgen am Ende noch unsere liebsten Fotos aus (fast) jedem Land unserer unglaublichen Reise. :-)

Landschaft

An unglaublichen Landschaften konnten wir uns im letzten halben Jahr definitiv nicht satt sehen. Allein schon in der Mongolei verging kein Tag ohne auf eine immer noch tollere Landschaft als die zuvor zu treffen. Dennoch geht hier Georgien ins Rennen, da uns die Bergwelten als eine der ersten Landschaften auf dieser Reise unfassbar beeindruckt haben.

Georgien Ushguli Svanetien

Licht

Nur wir, ein paar Kamele, knackendes Feuer in den Jurten und dieser Sonnenuntergang. Ein perfekter Abend in der Mongolei.

Tiere

So etwas außergewöhnliches wie in Nara, Japan haben wir selten erlebt. Die Stadt ist bekannt für ihre frei lebenden Rehe, die sich unglaublich gern von den Touristen füttern lassen. So nah wie auf diesem Foto bin ich einem Reh noch nie gekommen. Ein wunderschöner Moment und Schnappschuss. :-)

Japan Rehe in Nara füttern

Natur

Es darf noch einmal die Mongolei sein. Die Aufnahme entstand in der Gobi Landschaft. (Hättet ihr sowas in der Gobi Wüste erwartet?)

Landschaft Gobi Wüste Mongolei White Stupa

Nahaufnahme

Ohne viele Worte, ein Bild einer tollen japanischen Pflanze aus dem Ort Takayama..inklusive Regentropfen. :-)

Blume Japan Takayama

Stadtbild

In den letzten 6 Monaten haben wir unglaublich viele Städte gesehen. Die schönsten jedoch rund um die Seidenstraße und nirgends so besonders wie in Usbekistan. Wir konnten uns an den türkisblauen, verschnörkelten Gebäuden gar nicht satt genug sehen.

Samarkand Usbekistan

Essen

Es gibt wohl keine schöneren Brote in der Welt, als die aus Usbekistan. Und deswegen ist dieses Bild unser liebstes in der Kategorie Essen.

künstlerische Brote Usbekistan

Aussicht

Auch an tollen Aussichten mangelte es uns nicht. Die meisten Aussichtspunkte ließen sich jedoch recht einfach erreichen. Über Seilbahnen, Zahnradbahnen, Treppen oder einfachen Anstiegen. Nicht aber dieser. Nie im Leben werde ich vergessen wie wir gekämpft haben, um nach oben zu gelangen. Mehr als einmal habe ich ans Aufgeben gedacht und hätte am liebsten geheult. Mit jedem Schritt vorwärts ging es zwei wieder bergab aufgrund des vielen Gerölls. Eine Stunde hat es gedauert um gerade mal 1 Kilometer Wegstrecke zurück zu legen. Dann aber war der Moment und die Aussicht auf den türkisblauen Ala Kul See in Kirgistan perfekt.

Blick auf den Ala Kul See in Kirgistan

Schönstes Foto

Das ist einfach unmöglich. In 6 Monaten Reise sind so viele schöne Fotos entstanden. Deswegen wandel ich diese Kategorie leicht ab und kühre als schönstes Foto jenes, das eines der schönsten Gefühle dieser Reise wieder gibt: Die Begegnungen mit den unglaublich herzlichen und wundervollen Menschen. Dieses Foto zeigt uns im Iran, in einer Situation die so ständig passiert ist: Quatschen, Eingeladen werden, Fotos machen und Instagram Accounts austauschen.

Begegnungen im Iran

Das waren die ausgesuchten Fotos für die Fotoparade. Und nun folgt noch ein kleines, kunterbuntes Potpourri aus 6 Monaten und 11 Ländern Weltreise.

Foto Potpourri

Heißluftballons über Bagan Myanmar

Heißluftballons über Bagan, Myanmar

Altes Badehaus in Kashan, Iran

Altes Badehaus in Kashan, Iran

grünes Ushguli Georgien

Ushguli, Georgien

Vogel im japanischen Herbst

Vogel im japanischen Herbst

Stadtpark Tokio

Stadtpark in Tokio

Azadi Tower in Teheran, Iran

Azadi Tower in Teheran, Iran

Blick in die Ferne, Quobustan, Aserbaidschan

Blick in die Ferne, Quobustan, Aserbaidschan

Khustain nuruu Nationalpark, Mongolei

Khustain nuruu Nationalpark, Mongolei

Kimono Wald in Kyoto, Japan

Kimono Wald in Kyoto, Japan

Indein Pagoden Landschaft, Inle Lake, Myanmar

Indein Pagoden Landschaft, Inle Lake, Myanmar

Unglaubliche Weite, Nahe Son Kul See, Kirgistan

Unglaubliche Weite, Nahe Son Kul See, Kirgistan

Gamcheon Cultural Village, Busan, Südkorea

Gamcheon Cultural Village, Busan, Südkorea

Lichtermeer, Hongkong bei Nacht, China

Lichtermeer, Hongkong bei Nacht, China

So bunt ist der Iran

So bunt ist der Iran

In der Seidenfabrik in Fergana, Usbekistan

Und so bunt ist Usbekistan, Seidenfabrik in Fergana

U Bein Brücke in Mandalay, Myanmar

U Bein Brücke in Mandalay, Myanmar

Tabriz in Iran

Tabriz, Iran

Unser einziger freier Blick auf den Mt. Fuji, Japan

Unser einziger freier Blick auf den Mt. Fuji, Japan

Schwedagon Pagode, Myanmar

Schwedagon Pagode, Myanmar

Khorgo Vulkan Landschaft, Mongolei

Khorgo Vulkan Landschaft, Mongolei

Yazd, Iran

Yazd, Iran

Kloster Davit Gareja, Georgien

Kloster Davit Gareja, Georgien

Flaming Cliffs in der Gobi Wüste, Mongolei

Flaming Cliffs in der Gobi Wüste, Mongolei

Stadtmauer in Seoul, Südkorea

Stadtmauer in Seoul, Südkorea

Herbst in Shirakawago, Japan

Herbst in Shirakawago, Japan

Autobahn in der Mongolei ;-)

Khalon Minarett in Buchara, Usbekistan

Khalon Minarett in Buchara, Usbekistan

Vakil Moschee in Shiraz, Iran

Vakil Moschee in Shiraz, Iran

Wüstenstadt Yazd, Iran

Halong Bay, Vietnam

Geopark in Hongkong, China

Geopark in Hongkong, China

Sanddüne in der Gobi Wüste, Mongolei

Sanddüne in der Gobi Wüste, Mongolei

Unendlichkeit in Kirgistan

Unendlichkeit in Kirgistan

Davit Gareja, Georgien

Buchara, Usbekistan

Blick über Kyoto, Japan

Abendstimmung in Takayama, Japan

Myanmar

Inari Schrein, Kyoto, Japan

Inari Schrein, Kyoto, Japan

Herbst in Japan

Herbst in Japan

Jurten Camp, Kirgistan

Jurten Camp, Kirgistan

Wandern in Ushguli, Georgien

Wandern in Ushguli, Georgien

Iran

So bunt und vielfältig sah unser letztes halbes Jahr aus. Wer Lust auf noch mehr tolle Fotos hat, dem empfehle ich folgende besonders schöne Beiträge aus der Fotoparade:

Unglaubliche Aufnahmen aus Afghanistan bei In Extenso

Landschaften zum Verlieben bei 1 Thing to do

Tolle Aufnahmen aus den Alpen bei Moose around the world

Schönes Potpourri bei Smiles from Abroad

Herrliche Landschaftsaufnahmen bei den Phototravellers

Fotoparadiese – Around the world von Afrika bis Asien bei Couchabenteurer

Kategorie: Weltreise

von

Weltentdecker, Erdbeerfee, Kolibri-Geschwirr- und Hundenasenstupser-Verliebte. Immer auf der Suche nach neuen Abenteuern und den schönsten Orten der Welt!

15 Kommentare

  1. Was für ein traumhaftes Reisepotpourri :-) Zumindest eines Eurer Reiseziele steht jetzt auf unserer bucket list für 2018. Liebe Grüße und ein großartiges Reisejahr. Liebe Grüße, Ines

    • Janine sagt

      Vielen Dank liebe Ines. Schön, wenn wir dir Viermal Fernweh Familie auch inspirieren können. :-) Euch auch ein großartiges Reisejahr!!! :-*

  2. Ahhh, das Badehaus im Iran sieht ja Genial aus. Seid ihr da auch zum Baden gewesen oder nur Foto gemacht? wir sind ja Wellness Junkies. Sowas wäre sicher mal eine Option, obwohl, in den Iran zu Reisen steht jetzt nicht auf unserer To-do liste. Jedenfalls ein gelungener Artikel. LG, Urs

    • Janine sagt

      Hey Urs,
      ja das Badehaus sieht klasse aus oder? Leider ist es nicht mehr in Betrieb, wie so viele Badehäuser im Iran.
      Wir lieben Wellness auch, aber Iran ist da nicht die beste Adresse für. Schon gar nicht wenn Frauen und Männer zusammen entspannen wollen. :-(
      Liebe Grüße!! Janine

    • Janine sagt

      Vielen Dank lieber Michael. Ich wollte schon so lange mal mitmachen. Dieses Mal hat es sich aber besonders angeboten. :-)
      Es ist ein spannendes Projekt bei dem man noch viele Schmankerl entdecken kann. :-)

  3. Wow, so viele wunderschöne Fotos! Da komme ich aus dem Staunen ja gar nicht mehr raus! Wahnsinn!
    Haha, die Autobahn in der Monoglei. :D
    Großartige Eindrücke!
    Liebe Grüße
    Julie

    • Janine sagt

      Vielen Dank liebe Julie. Die besuchten Länder haben auch einiges hergegeben an tollen Fotomaterial.
      Jaaaa…Autobahn in der Mongolei. Hihi. Im Stau steht man da jedenfalls nie. ;-)
      Liebe Grüße Janine

  4. Pingback: Fotoparade #FopaNet 2/2017 - Meine Lieblingsbilder

  5. Carsten sagt

    Tolle Fotos – die Auswahl aus euren Tausenden Fotos war sicherlich nicht leicht.

    Ich drücke natürlich die Daumen, dass mindestens eines eurer Fotos bei der Fotoparade 2017 besonders erfolgreich ist.

    Weiter viel Spaß beim Sammeln von Material für 2018 ;-)

  6. Unglaublich spannende, vielfältige Fotos! Und man sieht ihnen an, dass danach noch viel mehr spannende Reisen, Erlebnisse und Fotos stehen… Liebe Reisegrüsse, Miuh

  7. Sabrina Günter sagt

    Wunder, wunder, wunderschöööööön!!!! Das wird ein Bildband!! :-)

  8. Wahnsinn, tolle Eindrücke sind hie in diesem Beitrag versammelt.
    Ich wünsche euch noch ganz viel Spaß bei den restlichen Monaten der Weltreise.

    Viele Grüße, nossy

  9. Pingback: Auswertung Fotoparade 2-2017 | Erkunde die Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.