Sizilien: Wanderung auf den Burgberg Rocca di Cefalù

Die kleine Altstadt von Cefalù ist recht schnell erkundet – zumindest von unten. Möchte man den wunderbaren Ausblick auf die alten Dächer der Stadt genießen, lädt der alte Burgberg Rocca di Cefalù genau dazu sein. In unserem Wanderführer (Michael Müller Verlag, Sizilien Wanderführer mit 35 Touren*) ist die knapp 2 stündige Wanderung (3,05 km) auf den Burgberg als kinderfreundlich angegeben. Der Aufstiegbis zum Dianatempel ist tatsächlich recht einfach. Es wurden sogar Treppen gebaut. Nur der Aufstieg zur alten Burg, ist etwas anstrengender, aber lohnend. Eintritt zum Burgberg Bevor die Wanderung beginnen kann, werden jedoch erstmal 4,00 Euro p.P. Eintritt verlangt. In unserem Wanderführer aus 2014 fanden wir die Notiz: „Eventuell bald Eintritt.“ Ist nun also soweit. Immerhin bekommt man eine komische, schwarz-weiß kopierte, vormals abfotografierte Wanderkarte in die Hand gedrückt. Verlaufen kann man sich auf dem Berg aber sowieso nicht. Es ist alles ausgeschildert. Immerhin. Für die 4,00 Euro muss dem Touristen ja wenigstens irgendwas in die Hand gedrückt werden. Rocca di Cefalù Wanderung Nun aber: Der Treppenweg führt in Serpentinen zwischen hohen Kalkfelsen aufwärts. … Sizilien: Wanderung auf den Burgberg Rocca di Cefalù weiterlesen