Alle Artikel in: Panama

Costa Rica in bewegten Bildern

An alle unsere lieben Leser, die es nicht über Facebook und Twitter mitbekommen haben: Unsere Eindrücke aus Costa Rica und Panama von 2013 gibt es jetzt auch als Video zu sehen. Hauptdarsteller sind vorallem die tierischen Bewohner des Landes, von frech bis faszinierend. Außerdem könnt ihr sehen, wie wir Schokolade hergestellt haben und wie es aus der Erde qualmt. Und nun genug der Reden: Schaut es euch hier einfach selbst an. Viel Spaß! 🙂

Bocas del Toro

Mit dem Katamaran über das Karibische Meer

Vier Tage ist es nun her, das wir stundenlang, in unbeschreiblicher Hitze am Grenzübergang Costa Rica / Panama darauf warteten uns abzusetzen auf die Inselgruppe Bocas del Toro. Wie gesagt, es hat echt lange gedauert. Dabei war die Schlange gar nicht so lang, aber der Beamte im Grenzhäuschen hatte scheinbar alle Zeit der Welt und schaute sich hingebungsvoll die bunten Stempel in den Pässen an. Sollte der mal am Flughafen arbeiten, bekäme er sicherlich Seitenstiche.

Angriff der Killerfliegen..

Wer glaubt Moskitos wären das Übel aller Dinge, der kennt noch nicht die fiesen und gemeinen Sandfliegen. Während ein handelsüblicher Moskito surrend seine Runden fliegt und sich dann an adäquater Stelle (nämlich bei uns) sein Freßchen besorgt, schreitet die gemeine Sandfliege sehr leise und besonnen zur Tat. Zusammen mit ihren garstigen Freunden, beißt sie sich vorzugsweise in Fuß und Bein. Und sie beißen wirklich.

Urlaub in Costa Rica

Costa Rica und Panama

Jiippiiehh..hurra, oh wunderbar. In einer Woche ist es soweit. Wir werden Samstag früh, vielleicht so gegen 7:30 Uhr in Berlin Tegel sein, mein Herz wird sich überschlagen und ich werde meinen nigelnagelneuen Reiserucksack auf das Gepäckband legen. Dabei werde ich ein Stoßgebet in den Himmel schicken (bitte liebes Gepäck nimm die selbe Reiseroute wie wir) und kritisch prüfen, ob die nette Dame hinter dem Check-In Schalter, den Gepäckaufkleber auch wirklich ordnungsgemäß und bombenfest am Rucksack befestigt. Wenn das geschafft ist, bleibt mir noch einige Zeit zu bibbern, denn es stehen 3 Flüge an.